zurück

 

 

 Kartoffel-Graukäse-Suppe

500 gr. Kartoffeln, 1 Zwiebel, 2 EL Butter, 1 Ltr. Rinder-Brühe, 150 gr. Graukäse, Salz, frisch gem. Pfeffer,              2 Scheiben Vintschgerl Brot oder Roggenbrot, ½ Bund Schnittlauch

Die Kartoffeln abspülen, schälen und in Stücke schneiden. Zwiebel würfeln und in 1 EL Butter leicht bräunen.

Kartoffeln zugeben und kurz mitdünsten. Brühe zugeben und im geschlossenen Topf 15 min. kochen.

Den Graukäse würfeln, in die Suppe geben und unter Rühren so lange erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist.

Die Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brot würfeln und in der restlichen Butter rösten, Schnittlauch abspülen und fein schneiden. Beides vor dem Servieren über die Suppe geben.

     
   

 

Mein Rezept

Kartoffel-Graukäse-Suppe